Schwerpunkte

Viewsonic

Ergonomische Business-Monitore

18. April 2017, 11:14 Uhr   |  Lars Bube | Kommentar(e)

Ergonomische Business-Monitore

Viewsonic erweitert seine Produktpalette um zwei weitere Business-Monitore der VG-Serie. Beide haben eine Full HD-Auf-lösung und eine Leuchtkraft von 300 Candela pro Quadratmeter.

Mit dem »VG2233MH« und »VG2433MH« erweitert Viewsonic seine »VG«-Serie mit ergonomischen Monitoren für den Einsatz im Büro und für andere professionelle Ansprüche. Der Hersteller möchte mit den Produkten erreichen, dass viele Arbeitsstunden am Display möglichst ermüdungsfrei verlaufen. Dafür sollen die »Flicker Free«-Technologie, Blaulichtfilter sowie ein ergono-mischer Standfuß sorgen, der sich neigen, schwenken und in der Höhe verstellen lässt. Die beiden Business-Monitore haben eine Full HD-Auflösung mit 1.920 x 1.080 Pixeln. Das Twisted Nematic-Panel im Format 16:9 strahlt mit einer Helligkeit von 300 Candela pro Quadratmeter. Der native Kontrast liegt bei 1.000:1.

Um die Monitore sowohl mit digitalen als auch analogen Quellen verbinden zu können, sind sie mit HDMI-, DVI- und VGA-Ports ausgestattet. Für den Sound sorgen zwei 2-Watt-Lautsprecher sowie ein Audio-In und Audio-Out-Anschluss. Zudem garantiert Viewsonic mit der exklusiv integrierten »View Mode«-Technologie nutzerfreundliche Voreinstellungen für eine optimierte Bildschirmleistung. Der VG2233MH hat eine Bildschirmdiagonale von 22 Zoll. Der VG2433MH ist als 24 Zoll-Modell verfügbar. Weil Unternehmenskunden großen Wert auf Planungssicherheit legen, werden die Geräte mit einer Vier-Jahre-Vorab-Austausch-Garantie angeboten.

Beide Modelle sind ab sofort bei Also, Delo, Ingram Micro und Tarox verfügbar. Für den VG2233MH empfiehlt der Hersteller einen Verkaufspreis von 165 Euro, der VG2433MH liegt bei 175 Euro (UVP).

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Viewsonic

Displays

Peripherie