Nachhaltigkeits-Partner

Kyocera führt Partnerstatus für Nachhaltigkeit ein

7. Juni 2022, 10:21 Uhr | Michaela Wurm | Kommentar(e)
Bernd Rischer, Group Director Sales Kyocera
Bernd Rischer, Group Director Sales Kyocera
© Kyocera

Mit einem neuen Status im Channel-Programm unterstützt Kyocera Händler, die sich in ihrem Geschäft besonders um Nachhaltigkeit bemühen.

Kyocera hat sich schon lange dem Thema Nachhaltigkeit verschrieben. Jetzt möchte der Hersteller auch das Engagement seiner Partner in diesem Bereich würdigen. Im Channel-Programm gibt es deshalb jetzt die neue Stufe „Nachhaltigkeits-Partner“. Das Zertifikat soll Partnern unter anderem neue Möglichkeiten für ihre Außendarstellung bieten und die Nachhaltigkeitsbemühungen bei Ausschreibungen sowie Kundengesprächen unterstreichen.  

Denn Kunden legten bei Ausschreibungen und ihrer Kaufentscheidung immer größeren Wert auf umfassende Nachhaltigkeitskonzepte, wie Bernd Rischer, Group Director Sales bei Kyocera, betont: „Deshalb möchten wir Fachhändlern mit unserem neuen Partner-Status die Möglichkeit geben, ihr Nachhaltigkeitsengagement zu unterstreichen und sich so von Mitbewerbern abzusetzen. Wenn wir Themen wie Klimaneutralität jetzt voranbringen, sorgen wir auch langfristig für eine hohe Wettbewerbsfähigkeit unserer Angebote. So sichern wir unseren Partnern große Chancen für zukünftige Projekte.“

 

Strenge Kriterien, aber auch viele Vorteile

 Für die Vergabe des Zertifikats „Nachhaltigkeits-Partner“ stellt der Konzern strenge Anforderungen. So ist beispielsweise Klimaneutralität eine Voraussetzung für den neuen Partnerstatus. Diese können Partner erreichen, indem sie ihren Corporate Carbon Footprint berechnen lassen und ausgleichen. Der CCF gibt Unternehmen einen Überblick über Verbesserungspotenziale für ihre Klimabilanz. Bereits seit 2020 bietet Kyocera seinennHändlern eine kostenlose CO2-Fußabdruckberechnung an, die durch eine Klimaschutzorganisation durchgeführt wird.  Der so ermittelte CO2-Fußabdruck kann über mit dem Gold Standard ausgezeichnete Klimaschutzprojekte kompensiert und offiziell ausgewiesen werden.

Neben der Klimaneutralität müssen Händler für die Auszeichnung eine Reihe weiterer Kriterien im Qualifikationskatalog von Kyocera erfüllen, der unterschiedliche Nachhaltigkeitsthemen wie die Nutzung erneuerbarer Energien und die Beratung von Kunden hinsichtlich ressourcenschonendem Druckverhalten berücksichtigt.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Kyocera

Drucker

DMS

Matchmaker+