TA Triumph-Adler

Leichtes Wachstum im Geschäftsjahr 2021/2022

15. Juni 2022, 11:23 Uhr | Sabine Narloch | Kommentar(e)
© Fotolia / Marco2811

TA Triumph-Adler, spezialisiert auf Multifunktionsdrucker und digitale Bürolösungen, verzeichnet zum Abschluss des Geschäftsjahres 2021/2022 ein leichtes Wachstum. Der Gewinn sei nicht so stark ausgefallen wie erwartet, doch man sei mit dem Ergebnis zufrieden.

TA Triumph-Adler hat zum 31. März 2022 das Geschäftsjahr 2021/2022 mit einem Gesamtumsatz von 285,5 Millionen Euro abgeschlossen; dies entspreche laut Unternehmensangaben einem Wachstum von 3,6 Prozent. Dies sei ein leichter Anstieg im Vergleich zum Vorjahr; beide Jahre waren von der Corona-Pandemie beeinflusst. „Im letzten Jahr hatten wir mit den Auswirkungen der Pandemie zu tun, das heißt vor allem Rohstoffmangel, gestörte Lieferketten sowie gestiegene Lieferkosten“, so Christopher Rheidt, Geschäftsführer TA Triumph-Adler, zum abgelaufenen Geschäftsjahr. Das habe in allen Kanälen für Herausforderungen gesorgt. Allerdings sei man angesichts der besonderen Pandemie-Bedingungen mit dem Ergebnis zufrieden, so Rheidt.

Der Markt in der DACH-Region und in Tschechien habe sich als robust erwiesen. Die Anzahl der „Machines in Field“ (MiF) – der vertraglich gebundenen Druck- und Kopiersysteme, die bei Kundinnen und Kunden im Einsatz sind – konnte laut Unternehmensangaben im Geschäftsjahr 2021/2022 wiederholt leicht gesteigert werden. Zudem habe sich das Printvolumen erneut stabil gezeigt und bleibe auf Vorjahresniveau. Durch die gestiegenen MiF habe auch der Bereich Professional Service ein merkbares Umsatzwachstum erreichen können.

Auch mit den neueren Geschäftsbereichen – ECM & ICT sowie Production Printing – sei man zufrieden, insbesondere mit dem Abschneiden im Bereich des ersten eigenen Produktionsdrucksystems, der TA Pro 15050c. Auch die UTAX Gruppe und die Tochtergesellschaft UTAX UK hätten die gesteckten Jahresziele erreichen können.

Zuerst erschienen auf funkschau.de.


Verwandte Artikel

TA Triumph-Adler

Drucker

Digital Workspace

Matchmaker+