Detailtreue Darstellung

Sharp bringt weltweit größtes 8K-Display auf den Markt

15. April 2021, 15:16 Uhr | Michaela Wurm | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Schnelle Bilder für realistische Actionszenen

Das »8M-B120C« von Sharp ist mit einem vier Quadratmeter großen LCD-Screen ausgestattet
Das »8M-B120C« von Sharp ist mit einem vier Quadratmeter großen LCD-Screen ausgestattet
© Sharp

Zur reibungslosen Verarbeitung von Videos verwendet das 8M-B120C einen Frame-Doubler mit einer Bildwiederholrate von bis zu 120 Hz beziehungsweise 120 Bildern pro Sekunde, was der doppelten Geschwindigkeit der meisten modernen Displays entspricht (60 Hz). Dies reduziert Unschärfen bei schnellen Bewegungen und soll etwa Action-Szenen noch realistischer wirken lassen.

Vier HDMI 2.0a-4K-Eingänge ermöglichen es, 8K-Signale nahtlos zuzuspielen und den Bildschirm zu teilen. Über den integrierten HDMI-2.1-Anschluss können Anwender Geräte mit einem einzigen Kabel mit einer Bandbreite von bis zu 48 GB/s anschließen.

Das neue Display-Modell ist ab sofort bei Sharp und seinen Partnern erhältlich. Einen Preis nannte Sharp noch nicht.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

  1. Sharp bringt weltweit größtes 8K-Display auf den Markt
  2. Schnelle Bilder für realistische Actionszenen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Sharp Electronics

Digital Signage

Displays

Matchmaker+