Cluster Nord/Ost und Public Sector

Bechtle mit zwei neuen Bereichsvorständen

21. Dezember 2021, 12:28 Uhr | Michaela Wurm | Kommentar(e)
Steven Handgrätinger ist neuer Bereichsvorstand für öffentliche Auftraggeber/Public Sector bei der Bechtle AG
Steven Handgrätinger ist neuer Bereichsvorstand für öffentliche Auftraggeber/Public Sector bei der Bechtle AG
© Bechtle

Bechtle verabschiedet zwei langjährige Bereichsvorstände in den Ruhestand. Gerhard Marz, verantwortlich für öffentliche Auftraggeber/Public Sector, übergibt den Staffelstab an Steven Handgrätinger. Die Nachfolge von Elmar König als Bereichsvorstand für die Region Nord/Ost, übernimmt Frank Diers.

Zum Jahresende verabschieden sich zwei langjährige Bereichsvorstände von Bechtle in den Ruhestand. Gerhard Marz, als Bereichsvorstand verantwortlich für öffentliche Auftraggeber/Public Sector, Bechtle AG, übergibt den Staffelstab nach 26 Jahren im Unternehmen an Steven Handgrätinger, Leiter Public Sector. Elmar König, verantwortlich für die Region Nord/Ost, Bechtle Systemhaus Holding AG, scheidet nach 16 Jahren zum Jahresende aus. Seine Nachfolge übernimmt Frank Diers, Geschäftsführer Bechtle IT-Systemhaus Bielefeld.

Steven Handgrätinger tritt zum 1. Januar 2022 die Nachfolge von Gerhard Marz an. Der bisherige Leiter des Geschäftsbereichs Public Sector ist seit annähernd 17 Jahren bei Bechtle und in der Branche exzellent vernetzt. Mit seinem Vorgänger arbeitete er in den zurückliegenden Jahren bereits sehr eng zusammen. Handgrätinger übernimmt einen wichtigen Bereich bei Bechtle. Das Geschäft mit öffentlichen Auftraggebern steuert mit einem Umsatz von über 2 Milliarden Euro europaweit rund ein Drittel zum Konzernumsatz bei.

Frank Diers tritt zum 1. Januar 2022 die Nachfolge von Elmar König an. Sein Karriereweg bei Bechtle begann 2010 zunächst als Dienstleistungsleiter, bevor er bis August 2013 die Geschäftsführung in Hamburg übernahm. Er wechselte dann als CIO in die Industrie und kehrte zum 1. Januar 2020 wieder zurück zu Bechtle, um die Geschäftsführung des Bechtle IT-Systemhauses in Bielefeld zu übernehmen.

Für einen Übergangszeitraum begleiten Marz und König als Mentoren die Einarbeitung ihrer Nachfolger. 

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Bechtle

Systemhaus

ITK-Köpfe

Anbieterkompass