Detewe übernimmt Elmeg-Vertrieb

7. Januar 2004, 11:42 Uhr | | Kommentar(e)

Detewe übernimmt Elmeg-Vertrieb. Seit Jahresbeginn führt die Funkwerk AG den insolventen ISDN-Hersteller Elmeg weiter. Mit im Boot sitzt allerdings auch der bisherige Elmeg-Konkurrent Detewe: Die Berliner haben mit Funkwerk eine weit reichende Vertriebskooperation ausgehandelt und wollen sich mehr im Channel engagieren.

Detewe übernimmt Elmeg-Vertrieb

Detewe erhielt beim Poker um Elmeg zwar nicht den Zuschlag, trotzdem sitzen die Berliner künftig im Rahmen einer Vertriebskooperation mit im Boot: Sie übernehmen zahlreiche bisherige Elmeg-Vertriebsmitarbeiter. Die frisch gebackenen Detewe-Vertriebler bieten künftig sowohl die Telefonanlagen ihres alten Arbeitgebers als auch die Detewe-Systeme an. »Wir erhoffen uns von dieser Kooperation einen besseren Fachhandels-Zugang«, erläutert Detewe-Vorstandssprecher Wilfried Jerono im Gespräch mit CRN. Lesen Sie mehr im ausführlichen Artikel in der aktuellen Ausgabe der CRN, die am morgigen Donnerstag erscheint.

Elmeg-Vertrieb geht an Detewe Funkwerk AG übernimmt Elmeg


Matchmaker+