Spielemesse kehrt zurück

Gamescom feiert 2022 starkes Comeback

30. August 2022, 13:04 Uhr | Michaela Wurm | Kommentar(e)
Gamescom 2022
© Koelnmesse / Gamescom

Nach zwei Jahren als reine Online-Veranstaltung feierte die Gamescom ein fulminantes Comeback. 265.000 Besucher strömten auf das Kölner Messegelände, Millionen waren online dabei. Trotz Gästeschwund bleibt die Gamescom das weltweit größte Games-Event.

Die Gamescom ist zurück. Nach zwei Jahren, in denen das weltgrößte Games-Event Corona-bedingt ausschließlich online stattfinden konnte, strömten von Mittwoch bis Sonntag, den 28. August 2022 wieder 265.000 Besucher auf das Kölner Messegelände. Millionen Menschen weltweit waren online dabei. Allein bis Samstagabend generierte das gesamte Gamescom-Showprogramm mehr als 130 Millionen Views.

Die Hallen für das Publikum waren gut gefüllt. Sie platzten nicht wie in den Vor-Corona-Jahren aus allen Nähten, aber es war Besuchern zufolge viel Betrieb und vor allem gute Stimmung bei den angereisten Gaming-Fans.

 

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Impressionen von der Gamescom 2022

© Koelnmesse / Gamescom
© Koelnmesse / Gamescom
© Koelnmesse / Gamescom

Alle Bilder anzeigen (13)

Damit bleibt die Gamescom laut Messeausrichter trotz der von vornherein reduzierten Ticketkontingente zwar das größte Games-Event der Welt. Die Messe musste aber auch Federn lassen. So blieb die Besucherzahl mit 265.000 deutlich hinter den Erwartungen zurück. Bei der letzten physischen Gamescom 2019 zählte der Veranstalter Koelnmesse rund 100.000 Besucher mehr. Seit 2010 war die jährliche Besucherzahl von 254.000 auf je 370.000 2018 und 2019 gestiegen, wie die Grafik von Statista zeigt.

Anzahl der Besucher der Gamescom seit 2010
Anzahl der Gamescom-Besucher 2010-2022
© Statista

In diesem Jahr haben rund 1.100 Aussteller aus 53 Ländern an der Messe teilgenommen. Ein Grund für den Besucherschwund dürfte das Fehlen wichtiger Player wie Nintendo, Sony/Playstation, Activision Blizzard oder EA. gewesen sein.  Auch die Terminverschiebungen bei begehrten Games führten dazu, dass auf der Messe weniger Top-Titel zum Spielen bereitstanden.

Die nächste Gamescom läuft vom 23. bis 27. August 2023. Die Eröffnungs-Show Gamescom: Opening Night Live findet am 22. August 2023 statt.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Gamescom

Gaming

Consumer Electronic

Matchmaker+