Karsten Popp

8. Januar 2004, 0:00 Uhr | | Kommentar(e)

Karsten Popp. Karsten Popp ist seit 8. Dezember 2003 neuer Vice President EMEA von Autodesk. Er wechselt aus seiner Funktion als CEO von Adelante Technologies. Zuvor war er President Europe bei Mentor Graphics, wo er maßgeblich für die Stärkung der europäischen Marktposition von Mentor hinsichtlich Umsatz, Marktanteil und Rentabilität verantwortlich zeichnete.

Karsten Popp

In den neun Jahren bei Mentor Graphics war Karsten Popp in verschiedenen Vertriebs- und Marketingpositionen tätig, so auch als Worldwide Corporate Marketing Director in den USA. Davor war Popp neun Jahre bei Texas Instruments in verschiedenen Vertriebs-, Marketing- und Managementfunktionen beschäftigt.

Karsten Popp ist einer der Gründer des European HEC-3G Telecom Club sowie der jährlich stattfindenden DATE-Konferenz (European Design Automation and Test Conference). Darüber hinaus ist er Mitglied des internationalen Beratergremiums der HEC, einer der führenden Wirtschaftshochschulen Europas.


Anbieterkompass