Schwerpunkte

symbiose Roadshow 2011

Kommunikationslösungen für den Mittelstand

10. August 2011, 13:18 Uhr   |  Elke von Rekowski | Kommentar(e)

Kommunikationslösungen für den Mittelstand

Unternehmenszentrale in Nürnberg (Foto: Funkwerk Enterprise Communications GmbH).

Anfang September fällt der Startschuss für die symbiose Roadshow 2011 von Funkwerk Enterprise Communications (FEC). Im Rahmen der Roadshow finden kostenlose Veranstaltungen an 16 Standorten in Deutschland, Österreich und in der Schweiz statt.

Die Veranstaltungsreihe richtet sich an IT- und TK-Fachhändler, sowie Systemhäuser, Integratoren und Lösungspartner. Neben Netzwerkthemen stehen integrierte Kommunikationslösungen für den Mittelstand im Fokus der Roadshow. Darüber hinaus erhalten die Teilnehmer Informationen zu Vermarktungsmaßnahmen und Service-Leistungen.

Mit Fachvorträgen und Live-Demonstrationen werden ITK-Lösungen der Marken Bintec, Elmeg und Packetalarm vorgestellt und praxisorientiertes Wissen vermittelt. Es werden nach Themengebieten wählbare Vortragsslots zu den IT und TK Schwerpunkten aber auch zu Vertriebs- und Service Themen angeboten. Auf diese Weise kann jeder Teilnehmer die relevanten Vorträge besuchen. Migrationsszenarien mit der Elmeg hybird und den Bintec Mediagateways werden ebenso skizziert wie komplexe Lösungen mit dem neuen Central-Site-VPN-Gateway RXL12500.

Darüber hinaus gibt es Ausblicke auf Technologiethemen wie IPv6, LTE & Co und deren möglichen Einsatz in Unternehmen. Nicht zuletzt besteht die Möglichkeiten, im persönlichen Gespräch mit den jeweiligen Funkwerk-Experten Informationen zu Neuheiten und Lösungen aus erster Hand zu bekommen.

Die Tour beginnt am 6. September in Bremen, führt dann weiter über Hamburg, Berlin, Hannover und Dortmund nach Köln. Dann geht es weiter über Dresden nach Erfurt/Weimar, Nürnberg und Stuttgart nach Frankfurt. Am 18. Oktober kommt die Roadshow dann nach Wien und zieht dann weiter nach Salzburg und München. Die vorletzte Station ist Zürich, bevor die Veranstaltungsreihe dann am 27. Oktober in Basel endet. Details zur Agenda und das Anmeldeformular stehen auf der Webseite des Unternehmens zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Funkwerk bietet Händler-Consulting
Funkwerk startet mit neuem Partnerportal
Lancom veranstaltet LANupdate

Verwandte Artikel

Funkwerk Enterprise Communications

Händler-Aktionen