Schwerpunkte

Stordis vertreibt SMC Produkte

13. Juni 2008, 09:51 Uhr   |  Ulrike Garlet | Kommentar(e)

Der Distributor Stordis vertreibt ab sofort die 10G Produkte des Netzwerkspezialisten SMC Networks. Zum Auftakt der Partnerschaft erhalten Reseller einen Rabatt von zehn Prozent.

Die 10G Geräte von SMC Networks gibt es künftig auch beim Distributor Stordis. Der Storage- und Netzwerk-VAD hat die die 10G Switches, die Switches mit 10G Uplink Ports, sowie die 10G Netzwerkkarten in sein Produktportfolio aufgenommen.

»SMC ermöglicht mit seinen Gigabit und 10G Produkten eine optimale Ergänzung zu den Stordis Storage Produkten«, sagt Stordis-Geschäftsführer Michael Conz. SMC möchte mit dem Distributionsvertrag vor allem sein Geschäft im 10G-Umfeld verstärken und neue Kundensegmente adressieren.

Zum Auftakt der Partnerschaft können Reseller von einer Einführungsaktion profitieren. Beim Kauf von Angebotspaketen aus SMC Switchen und Snapstor iSCSI RAID Systemen gewährt Stordis eine Rabatt von zehn Prozent.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen