Schwerpunkte

Fujitsu Services

Winfried Holz verlässt Fujitsu Services

18. September 2008, 00:00 Uhr   |  Martin Fryba | Kommentar(e)

Zum Ende des Monats verliert die Fujitsu Services GmbH ihren Deutschlandchef Winfried Holz.

Auch den Vorstandsvorsitz der TDS Informationstechnologie AG wird Holz abgeben. Seit Anfang 2007 hält Fujitsu Services als Mehrheitsaktionär 80 Prozent des Grundkapitals an der TDS. Holz leitete die Geschäfte der Fujitsu Services seit Juni 2006 und trat im November 2007 dem Vorstand der TDS bei. Die Geschäftsführung der Fujitsu Services in Deutschland wird Karl Polefka übernehmen. Heiner Diefenbach wird die Steuerung der Fujitsu Services in Deutschland und der TDS als Country Operating Officer verantworten und außerdem den Vorstandsvorsitz der TDS übernehmen.

Fujitsu Services ist eine Tochter des Fujitsu-Konzerns. Das Unternehmen entwirft, implementiert und betreibt Application- und IT-Infrastrukturen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Fujitsu