Schwerpunkte

Lokalisieren von WLAN-Clients

Xirrus mit kostenlosen WLAN-Monitoring-Tool für Linux

05. Januar 2009, 11:39 Uhr   |  Werner Veith | Kommentar(e)

Xirrus mit kostenlosen WLAN-Monitoring-Tool für Linux

Mit dem »Wi-Fi Monitor« von Xirrus bekommen Linux-Nutzer ein grafisches Monitoring-Tool für Wireless-LANs. Es sucht unter anderem nach fremden Access-Points und ist auch für Windows-XP, -Vista und Mac-OS-X verfügbar.

Ähnlich einem Radarbild bekommen Linux-Nutzer mit dem Wi-Fi-Monitor von Xirrus eine Übersicht über die in ihrer Umgebung befindlichen Wireless-LANs. Daneben lässt sich die Software als ein einfaches Site-Survey-Tool nutzen. Der Nutzer kann auch WLAN-Geräte lokalisieren oder unerwünschte Access-Points (APs) finden. Außerdem sollen sich die AP-Einstellungen überprüfen und Wireless-LAN-Einstellungen des eigenen Clients anzeigen lassen. Schließlich gibt es ein Tutorial zu den wichtigsten Fachausdrücken.


Der »Wi-Fi Monitor« von Xirrus zeigt die verfügbaren WLANs an. Auf Wunsch zeigt eine Tabelle Details zu diesen an.

Für Details klappt neben der Radaransicht eine Tabelle auf. Um ein WLAN-Gerät zu lokalisieren, zeigt die Software die Signalstärke an. Analog zu einem Geigerzähler piepst die Software in Abhängigkeit von der Entfernung. Um die CPU weniger zu belasten, kann der Nutzer die Abfragefrequenz verringern oder das Polling auch deaktivieren.

Die Linux-Version baut auf »gDesklets« auf. Ähnlich zu den so genannten Widgets-Laufzeit-Systemen wie von Yahoo können damit kleine Programme auf dem Desktop ablaufen. Xirrus gibt Installationsempfehlungen für Fedora, Opensuse und Ubuntu. Neben Linux gibt es den Wi-Fi-Monitor auch für Windows-XP, -Vista und Mac-OS-X. Die Software steht kostenlos auf der Website von Xirrus zur Verfügung.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Netflow-Analyzer: kostenloses Tool von Solarwind
Günstiger Netzwerkmonitor: Traffic-Grapher 6 im Test
Kostenloses Tool für Monitoring von Vmware-Servern von Solarwinds
Preisgünstiges Tool für Überwachung und Management von Applikationen
Paket-Analyse-Tool »Observer« misst Performance von Applikationen
Mit »PRTG Network Monitor« Vmware-Server im Blick behalten
Network-Computing-Test: Software für die Überwachung von Diensten und Geräten im Netz
Solarwinds Orion lauscht auf Netflow-Daten
WLAN-Controller im Test: Nicht immer einfach zu bedienen
WLAN-Controller auf dem Prüfstand