Schwerpunkte

Einhaltung von Netzwerk-Policies überwachen

Durchblick im Dschungel der Folgen von Netzwerk-Änderungen

26. März 2009, 17:07 Uhr   |  Werner Veith | Kommentar(e)

Durchblick im Dschungel der Folgen von Netzwerk-Änderungen

Über die Topologie-Ansicht in »NetMRI 3.0« von Netcordia sieht der Administrator, ob eine Änderung im Netzwerk ein Gerät und seine Nachbarn beeinflusst.

Mit »NetMRI 3.0« von Netcordia bekommen Administratoren einen Überblick, wie sich Änderungen in der Netzwerk-Konfiguration auf die Performance auswirken. Verschlechtert sich diese, hilft die Appliance umgekehrt, die auslösende Änderung zu finden.

Fehler im Netzwerk können ganz triviale Ursachen haben. Da nimmt ein Administrator eine Änderung der Konfiguration auf einem Switch vor. Aber er vergisst, sie abzuspeichern. Also ist sie aktiv, aber nur bis zum nächsten Reboot der Komponente und das Problem beginnt. Mit »NetMRI 3.0« von Netcordia findet der IT-Verwalter dieses Konfigurationsproblem. Mit der Appliance bekommt er ein Tool, um herauszufinden, welche Konfigurationsänderung die Netzwerkstörung beziehungsweise den Performancerückgang verursacht hat. In der Version 3.0 liefert die Lösung verschiedene Ansichten der Netzwerk-Topologie und der Geräte darin. Außerdem hilft die Appliance dem IT-Verwalter zu erkennen, welche Auswirkungen ein Network-Change auf die Performance im Netz hat.

Bild: Netcordia_NetMRI_3_0_Topologie_Ansicht.jpg

BU:

Für die Analyse bekommt der Administrator drei Werkzeuge: Timeline-Dashboard, Topology-Status-Views und Network-Explorer. Das Dashboard zeigt den historischen Verlauf von Änderungen an. Dabei bringt es diese in einen Zusammenhang mit der Netzwerksituation. Über die Status-Views sieht der IT-Verwalter, an welcher Stelle die Änderung passiert ist. Parallel dazu zeigt Netmri an, welche Policies es im Netzwerk gibt und wie dazu der Netzwerkstatus ist. So lässt sich etwa herausfinden, ob Änderungen auch den Regeln entsprechen.

Der Network-Explorer liefert ein grafisches Interface, um typische Konfigurationsprobleme durch die Attribute eines Gerätes zu finden.

Seite 1 von 2

1. Durchblick im Dschungel der Folgen von Netzwerk-Änderungen
2. Durchblick im Dschungel der Folgen von Netzwerk-Änderungen (Fortsetzung)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Ipswitch peppt »Whatsup« auf
Hey, what’s up?
Network-Computing-Test: Mit Whatsup Gold 12.0 im Netzwerk den Überblick bewahren
Praxis: Worauf IT-Profis bei der Auswahl von Netzwerk-Monitoring-Tools achten sollten
Network-Computing-Test: Software für die Überwachung von Diensten und Geräten im Netz
»Monitor« von Voipfuture überwacht bis 12.000 Gespräche
Mit »PRTG Network Monitor« Vmware-Server im Blick behalten
Netzwerk-Tools von Solarwinds in praktischer Box
Solarwinds bringt viele Netzwerk-Hersteller unter einen Hut
Kostenloses Tool für Monitoring von Vmware-Servern von Solarwinds
Server und Anwendungen mit Orion beobachten
Solarwinds Orion lauscht auf Netflow-Daten
NetIQ stellt Sprache auf dem Prüfstand
Leistungsschub für Applikationen
AppManger von NetIQ überwacht jetzt auch Avaya-IP-Anlagen
APM: Damit die Geschwindigkeit stimmt
Virtualisierung im Blindflug
Netiq überwacht auch Office-Communications-Server von Microsoft
Netiq verbessert Überwachung von physikalischer und virtueller Infrastruktur
Vivenet Diagnostics überwacht Sprachqualität in VLANs
Rückblick 2008: Mit Voice over IP vertraut werden

Verwandte Artikel

Netcordia

Netzwerk-Infrastruktur