Neues Vertriebs- und Schulungsprogramm

Infinidat stärkt und erweitert sein Partnerprogramm

23. Januar 2023, 10:31 Uhr | Lukas Steiglechner
Handshake, Netzwerk
© AdobeStock / Denisismagilov

Nachdem der Beitrag des Channel zum Unternehmensumsatz im vergangenen Jahr deutlich gestiegen ist, will Infinidat seine Investitionen in den Channel weiter intensivieren. Neue Partner-, Vertriebs- und Schulungsprogramme stehen dabei im Fokus.

Infinidat, Anbieter von Speicherlösungen für Unternehmen, will konsequent in sein Partnernetzwerk investieren. Dabei sind ein neues Vertriebs- und Schulungsprogramm – das „Infuziast Certified Partner Program“ – sowie regionale Programmergänzungen geplant. Infinidat geht diesen Weg, nachdem im vergangenen Jahr der Beitrag des Channels am Unternehmensumsatz im Vergleich zum Vorjahr um 52 Prozent gestiegen ist.

Um seine Channel-Basis zu stärken, hat Infinidat 22 neue Partner und Distributoren ins Boot geholt. Zudem hat der Anbieter sein Channel-Vertriebs-Team um sieben neue Partner-Manager weltweit ergänzt. James Lewis wurde hierfür als Director of Channel Sales für EMEA und APJ eingestellt. „Wir sind stolz auf die Erweiterung und Vertiefung unserer Channel-Partner-Programme, insbesondere für unsere Partner in EMEA und APJ“, erklärt Eric Herzog, CMO von Infinidat.

Das Partnerprogramm umfasst neben der personellen Stärkung mehrere Veränderungen:

  • Channel-Programm für Partner in EMEA und APJ: Durch das Programm werden neue Partnerlevel ermöglicht sowie ein verbesserter Registrierungsprozess für Geschäftsabschlüsse, neue Backend-Rabatte und umgestaltete Kriterien für die Bereitstellung von Marketing-Geldern etabliert. Zudem offeriert Infinidat ein „Not for Resell“-Programm, hat sein Enablement-Programm auf dem „InfiniVersity“-Partnerportal neu aufgesetzt und will die gemeinsamen Marketingaktivitäten mit Partnern verstärken.
  • „Infuziast Certified Partner Program“: Im Rahmen dieses neuen Vertriebs- und Schulungsprogramms können sich Vertriebspartner vom Verkaufsberater bis zum technischen Personal zertifizieren lassen. Dabei enthält das Programm auch eine Prämienkomponente. Es startet in der ersten Hälfte des Jahres 2023 in Nord- und Südamerika und der zweiten Hälfte des Jahres in EMEA und APJ.
  • Partner Advisory Boards: Im Jahr 2023 will Infinidat Partner Advisory Boards für den Channel in Amerika, EMEA und APJ einrichten.
  • Partner Tech Clubs: In EMEA und APJ sollen Partner Tech Clubs für Entwickler, Solution Architects und Solution Advisors eingerichtet werden.

Anbieter zum Thema

zu Matchmaker+

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Infinidat

Storage

Partnerprogramm

Matchmaker+