Schwerpunkte

Kommunikationslösungen von Avaya

Komsa schließt Partnerschaft mit Avaya

10. November 2020, 08:35 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Komsa schließt Partnerschaft mit Avaya
© Komsa

Roberto Schmidl, Managing Director GSMB & VP Services Sales International bei Avaya und Komsa-Vertriebsvorstand Steffen Ebner

Komsa erweitert sein Portfolio um die Produkte eines der größten Anbieter im TK-, UCC- und Cloud-Bereich.

Komsa baut sein Portfolio im TK-, UCC- und Cloud-Bereich weiter aus. Systemhäuser und Business-Fachhändler haben ab sofort die Möglichkeit, Lösungen wie zum Beispiel das Kommunikationssystem »IP Office« und andere Produkte aus dem Avaya-Sortiment über die Komsa-Gruppe zu beziehen.
Sie können dadurch nicht nur auf ein noch breiteres Spektrum an TK- und UCC-Lösungen zugreifen, sondern die Avaya-Produkte auch mit dem umfassenden Service-Portfolio der Komsa-Gruppe kombinieren.
»Wir freuen uns sehr über die neue Partnerschaft mit Avaya und darüber, unsere Systemhaus- und Fachhandelspartner nun noch umfassender und individueller im TK-, UCC- und zukünftig auch im Cloudbereich unterstützen zu können«, erklärt Steffen Ebner, Vertriebsvorstand bei Komsa.

Der US-Hersteller versorgt Unternehmen jeder Größe mit Kommunikationslösungen, Dienstleistungen und Endgeräten - wahlweise in der Cloud, vor Ort oder als Hybridmodell. So bietet die »Avaya OneCloud«-Lösung beispielsweise eine nahtlose und integrierte Erfahrung über das gesamte Lösungsportfolio (UC, CC und Collaboration) hinweg.

»Unsere Partner sind der direkte Draht zu unseren Kunden und unsere Distributionspartner sind die Knotenpunkte in unserem Vertriebsnetzwerk. Dieses Netzwerk führt zu einer engen Zusammenarbeit zwischen Avaya und den Partnern und damit zu mehr Speed, Kreativität und Innovation für unsere Kunden. Somit freut es uns ganz besonders, dass wir unser Commitment zu unserem Channel Business mit Komsa als starken Distributions- und Cloud-Partner weiter ausbauen können«, erklärt Roberto Schmidl, Managing Director GSMB & VP Services Sales International.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mitel plant Zusammenschluss mit Avaya
Komsa-Vorstand Uwe Bauer geht
Komsa verschlankt Konzernstruktur

Verwandte Artikel

Avaya, Komsa, Komsa Systems GmbH

Unified-Communications

Distribution