Führungswechsel bei Distributor

Stefan Ebnöther übernimmt bei Littlebit

Littlebit
Patrick Matzinger (l.) übergibt die Leitung des Schweizer Distributors Littlebit an den 37-jährigen Stefan Ebnöther
© Littlebit

Sein Vorgänger Patrick Matzinger hat ihn fast zwei Jahre eingearbeitet, jetzt will Ex-Samsung-Manager Stefan Ebnöther das Geschäftsvolumen von über 600 Millionen Franken mit rund 240 Mitarbeitern beim Distributor Littlebit steigern.

Führungswechsel bei Littlebit Technology: Der Schweizer Distributor mit Niederlassungen in Deutschland, Österreich und Niederlande wird künftig von Stefan Ebnöther geleitet. Der 37-Jährige ist seit Juni 2020 bei Littlebit. Zuvor war er rund sechs Jahre bei Samsung und leitete dort das CE- und IT-Team. Sein Vorgänger Patrick Matzinger, der über 19 Jahre als CEO fingierte, behält den Posten des Verwaltungsratspräsidenten bei Littlebit.  

Matzinger, 55, zieht eine positive Bilanz für den Distributor: Rund 600 Millionen Schweizern Franken Jahresumsatz erwirtschafteten zuletzt die rund 240 Mitarbeiter. Mit Jochen Bless als COO, seit 2019 bei Littlebit, und CFO Björn Palko an seiner Seite, will CEO Stefan Ebnöther das Geschäft des Distributors weiter ausbauen. Knapp 20 Hersteller führt Littlebit im Portfolio, darunter Western Digital/Sandisk, Samsung, Asus und Logitech.

Anbieterkompass Anbieter zum Thema

zum Anbieterkompass

Verwandte Artikel

Littlebit Technology AG

Distribution

Storage

Anbieterkompass