Ratschläge für Interessierte

Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3

1. September 2008, 13:30 Uhr | Werner Veith | Kommentar(e)

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3 (Fortsetzung)


Dr. Frank Nobbe, Director Enterprise-Business bei Fast Lane

Dr. Frank Nobbe, Director Enterprise-Business bei Fast Lane: Beratung sei das A und O. Deshalb sei der Channel wie Value-Added-Distributoren oder Systemhäuser gute Lösungspartner. »Man kann auch immer an eine Teststellung denken, um es mal auszuprobieren.«


Siegfried Betke, Director Central-Europe bei Datacore Software

Siegfried Betke, Director Central-Europe bei Datacore Software: »Ein kompetentes Systemhaus ist die beste Wahl« für einen Interessenten. »Kein Hersteller kann alles zu 100 Prozent um sein Produkt herum abbilden.«


  1. Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3
  2. Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3 (Fortsetzung)
  3. Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3 (Fortsetzung)
  4. Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3 (Fortsetzung)
  5. Thema der Woche: Storage-Virtualisierung, Teil 3 (Fortsetzung)

Das könnte Sie auch interessieren

Matchmaker+