Storage-as-a-Service

Veritas vereinfacht Backups in der Cloud

© BillionPhotos.com - Fotolia

Veritas stellt den verwalteten Cloud-Speicherdienst NetBackup Recovery Vault vor.

Veritas Technologies, Anbieter im Bereich Datensicherung, hat NetBackup Recovery Vault angekündigt, ein vollständig verwaltetes Storage-as-a-Service-Daten-Repository für NetBackup. Die Erweiterung fungiere als Air-Gap-Speicher, isoliere so die Backup-Daten und mache sie resilient gegen Ransomware. Anwendende können Recovery Vault laut Anbieter auch als Langzeitspeicher nutzen und die Kosten und Komplexität ihrer Cloud-Storage-Umgebung reduzieren.

Cloud-Storage von einem Public-Cloud-Service-Provider zu beziehen und von den eigenen IT-Experten verwalten zu lassen, kann IT-Sicherheitslücken und Compliance-Probleme verursachen. Recovery Vault vereinfache diesen Prozess und verringere die Risiken, da NetBackup hier als sichere und einheitliche Schnittstelle dient. Dadurch lassen sich einerseits das Sichern und Wiederherstellen der Daten verwalten und andererseits die Bereitstellung von Cloud-basierten Speichersystemen vereinfachen, so Veritas. Zudem sollen Unternehmen frei zwischen führenden Cloud-Storage-Anbietern wählen können.

Angesichts des kontinuierlichen Datenwachstums lassen sich die Kosten für die Datensicherung in der Cloud nur schwer vorhersagen. Recovery Vault soll helfen, die Cloud-Speicherausgaben zu kontrollieren. Laut Veritas gelingt dies durch Senkung der unerwarteten Kosten bei Datentransaktionen und Unterstützung bei der Migration der Daten von kostenintensiven Bandspeichern zu  langfristigen Cloud-Speichern. Weitere Maßnahmen seien die freie Anbieterwahl, die bestmögliche auf das Unternehmen zugeschnitten sind sowie die Verringerung der Datenmenge.

Recovery Vault ist per Air Gap von den anderen Netzwerken getrennt. Damit lasse sich das Risiko reduzieren, dass Ransomware und andere Schadcodes die Integrität der Daten auf den primären Storage-Systeme und deren Backups kompromittieren.

Zudem bietet der Cloud-Speicher von Recovery Vault die Schutzfunktionen von NetBackup. Dazu gehören laut Anbieter ein unveränderbarer Cloud-Speicher und Datenverschlüsselung beim Übertragen der Daten sowie bei ihrer Speicherung. Weitere Funktionen sind eine Anomalie-Erkennung auf Basis von künstlicher Intelligenz und Machine Learning sowie die NetBackup Intelligent Cloud Policy Engine. Durch letztere lasse sich die Komplexität der Datenspeicherung in der Cloud abstrahieren.

Relevante Anbieter


Verwandte Artikel

Veritas

Storage

Cloud Computing

Anbieterkompass