Neue Digitalstrategie

Telekom will Digitalisierungspartner des Mittelstands werden

14. November 2022, 14:05 Uhr | Michaela Wurm | Kommentar(e)
Deutsche Telekom
© Deutsche Telekom

Die Deutsche Telekom will ihren Kunden aus Industrie und Mittelstand bei der Digitalisierung helfen. Dafür wird eine neue Geschäftseinheit gegründet und die Digitaltochter T-Systems MMS in den Konzern integriert. IT-Dienstleister T-Systems soll künftig eigenständiger agieren.

Die Deutsche Telekom (TDG) will künftig auch die Nachfrage nach Digitalisierung von Industrie und Mittelstand befriedigen. Ein neu geschaffener Geschäftsbereich soll dafür digitale Lösungen und Cloud-Services bereitstellen.

Verstärkt wird die neue Einheit ab dem kommenden Jahr durch die Integration der Digitaltochter T-Systems Multimedia Solutions (MMS) mit rund 1.700 Digitalexperten in den TDG-Konzern.

MMS bleibe ein eigenständiges Unternehmen, werde aber künftig in der TDG gesteuert, teilt der Konzern mit. Die Zusammenarbeit zwischen MMS und den Kunden von T-Systems laufe unverändert weiter.

Mit der neuen Sparte unter der Leitung von Max Ahrens sollen verschiedene Digitalisierungs-Angebote für mittelständische Firmen geschaffen werden. Die Großkunden werden auch weiterhin von T-Systems betreut und auch die Zusammenarbeit zwischen MMS und den Kunden von T-Systems soll unverändert weiterlaufen.

Nachdem der geplante Verkauf von T-Systems gescheitert ist, soll der IT-Dienstleister jetzt sogar zum bevorzugten Partner für die eigene Digitalisierung im Konzern werden. Die Großkundensparte hat sich in den vergangenen fünf Jahren vom Outsourcing-Spezialisten zum IT-Dienstleister entwickelt. Der Löwentanteil des Jahresumsatzes von von rund vier Milliarden Euro (rund 85 Prozent) wird inzwischen mit Cloud-Services und digitalen Lösungen erwirtschaftet.

Im Zuge der Neuausrichtung soll T-Systems künftig eigenständig agieren können und verstärkt auf Partnerschaften setzen. Insbesondere der Ausbau von Near- und Offshore-Kapazitäten ist geplant.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Deutsche Telekom, T-Systems

Digital Workspace

Datacenter