Schwerpunkte

Die schlechten Vorsätze fürs neue Jahr

Das haben Cyberkriminelle 2012 vor

27. Dezember 2011, 15:38 Uhr   |  Ulrike Garlet | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 4 .

Hacker gewinnen Einfluss

Hacker werden noch cleverer, Foto: Chris Brignell/Fotolia
©

Hacker werden noch cleverer, Foto: Chris Brignell/Fotolia

Hackergruppen auf der Suche nach sensiblen Daten
2011 erlangten Hacker-Gruppen wie Anonymous oder LulzSec, die aus unterschiedlichen politischen Gründen Unternehmen und Privatpersonen angriffen, ein gewisses Maß an Berühmtheit. 2012 wird die Motivation derartiger Gruppierungen noch steigen. Gleichzeitig werden sie noch geschickter vorgehen, wenn sie in Unternehmensnetzwerke eindringen und sich vor IT-Abteilungen und Strafverfolgungsbehörden verstecken.

Seite 5 von 6

1. Das haben Cyberkriminelle 2012 vor
2. Mobile Gefahr
3. Bewährte Angriffsmuster nicht vergessen
4. Vorsicht auch vor legitimen Apps
5. Hacker gewinnen Einfluss
6. Schutz vor Daten in sozialen Netzwerken

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Mobile Security überfordert IT-Verantwortliche
Trend Micro baut das Partnerprogramm aus
Diese Security-Trends sollten Händler 2012 im Auge haben

Verwandte Artikel

Trend Micro

Computerkriminalität