Schwerpunkte

Führungswechsel bei Ingram Micro

Neue Channelmanager für IBM und Cyber Security

08. Juni 2020, 15:58 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

IBM-Geschäft mit Fokus auf Lösungsthemen

Sandra Daikhi führt nun das IBM-Team von Ingram Micro
© Ingram Micro

Sandra Daikhi führt nun das IBM-Team von Ingram Micro

Sandra Daikhi war seit 1995 bei IBM Deutschland tätig und hat sich durch ihre Tätigkeit in Business Units wie Services, Marketing und Channel Sales ein breites Wissen über das gesamte Lösungsspektrum des Herstellers angeeignet. Seit 2010 war sie in führender Rolle im Geschäftspartnervertrieb tätig und fokussierte sich auf die Entwicklung der Geschäftspartner in strategischen Themen. Sie leitet nun bei Ingram Micro als Senior Manager die Business Unit IBM. Das Thema Lenovo Datacenter wird künftig von Supervisor Simon Kiefl und seinem Team verantwortet.

»Wir sind froh, dass wir mit Sandra Daikhi eine sehr erfahrene Channel Managerin mit breitem Netzwerk für uns gewinnen konnten. Sie vereint große Erfahrung im IBM Produkt- und Lösungsportfolio mit Channel Know-how und einem breitgefächerten Netzwerk und kann diese zum Vorteil für alle Seiten – Ingram Micro und IBM – in ihrer neuen Rolle als Senior Manager einbringen«, so Thomas Groß, Executive Director Advanced Solutions von Ingram Micro, an den Daikhi direkt berichtet.
Unter Federführung der neuen Managerin soll das IBM-Geschäft in den kommenden Monaten mit Fokus auf die IBM-Lösungsthemen rund um Hybrid Multi Cloud, Cloud Paks, Artificial Intelligence, Storage Solutions und Embedded Solutions sowie Security weiter aus- und aufgebaut werden.

Seite 2 von 2

1. Neue Channelmanager für IBM und Cyber Security
2. IBM-Geschäft mit Fokus auf Lösungsthemen

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

IBM, Ingram Micro

Security-Service

Security-Software