Schwerpunkte

Distributionsvertrag

Spectrami bietet Fidelis-Lösungen an

08. Januar 2020, 10:12 Uhr   |  Daniel Dubsky | Kommentar(e)

Spectrami bietet Fidelis-Lösungen an
© sdecoret - Fotolia

Die Fidelis-Plattform »Elevate«, die Lösungen für den Schutz von Endpoints und Netzwerken sowie für Security Orchestration umfasst, ist ab sofort auch bei Spectrami zu haben.

Der VAD Spectrami erweitert sein Portfolio um die »Elevate«-Plattform von Fidelis Cybersecurity. Die verbindet Network- und Endpoint-Security mit Deception-Technologie und rundet dies mit Automatisierungs- und Orchestrierungsfunktionen ab. Sicherheitsverantwortliche sollen so nicht nur Bedrohungen schneller aufspüren und auf sie reagieren können, sondern auch von einfacheren Workflows profitieren.

Partner von Spectrami können mit den Fidelis-Lösungen die Sicherheitsinfrastrukturen ihrer Kunden konsolidieren oder die Plattform im eigenen SOC für Managed Services nutzen. »Mit Spectrami haben wir einen erfahrenen Partner mit einem sehr kompetenten Team an unserer Seite«, so Roland Messmer, Sales Director Central Europe bei Fidelis Cybersecurity. Gemeinsam könne man den Vertrieb in der DACH-Region weiter ausbauen und Unternehmen dabei unterstützen, sich effizient gegen Cyberkriminelle abzusichern.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Fidelis Cybersecurity, Spectrami

IT-Security

Distributionsverträge