Schwerpunkte

Mobile Workstations

Arbeitsmaschinen für rechenintensive Aufgaben

08. Juni 2021, 08:25 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 4 .

Dells Precision reloaded

»Dell Precision 5560«
© Dell

»Dell Precision 5560«

Dell hat seine Workstations für Kreativprofis und Business-User aktualisiert. Die Geräte lassen sich allesamt mit neuesten Intel-CPUs der 11. Generation ausstatten und bringen darüber hinaus zahlreiche weitere neue Features mit.

So sind die mobilen Workstations »Dell Precision 5560« und »Dell Precision 5760« nun mit den neuesten »Nvidia RTX«-GPUs und Intel-Core- als auch Intel-Xeon-CPUs der 11. Generation bestückt. Dell hat zudem »InfinityEdge«-Displays verbaut, die Bilder und Grafiken gestochen scharf abbilden sollen.

Die aktualisierten mobilen Workstations der »Dell Precision 7000«er-Serie sind mit Laptop-Grafikkarten bis hin zur »Nvidia RTX A5000« erhältlich und sollen auch mit den anspruchsvollsten Workloads wie 8K-HDR-Videobearbeitung und 3D-Simulationen spielend fertig werden. Darüber hinaus sind sie die ersten mobilen Workstations von Dell, die sich optional mit 5G-Konnektivität ausstatten lassen;

Dells »Precision«-Tower-Workstations der 3000er-Reihe können jetzt sowohl mit neuesten Intel-Core als auch Intel-Xeon-CPUs der 11. Generation bestückt werden und bieten schnellere Speichergeschwindigkeiten von bis zu 3.200 MHz. Konfiguriert mit den aktuellsten professionellen Grafikkarten von Nvidia und AMD bringen sie Grafik- und Speicherfunktionen mit PCI-Express der vierten Generation mit. Außerdem bieten sie skalierbaren RAID-fähigen Speicher und somit ausreichend Speicherplatz für jedes Projekt. Dadurch sollen sich die Geräte ideal für die Arbeit mit großen Datensätzen oder 2D- und 3D-CAD-Systemen eignen, verspricht der Hersteller.

Die Dell Precision der 5000er- und 7000er-Serie sind ab dem 1. Juni 2021 erhältlich.

Seite 5 von 5

1. Arbeitsmaschinen für rechenintensive Aufgaben
2. »Z by HP«-Serie
3. Lenovos Power-ThinkPads
4. Mobiles Rechenmonster auf Desktop-Niveau
5. Dells Precision reloaded

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

HP, Nvidia, Schenker Technologies, Lenovo, Dell EMC

PC

Prozessor