Schwerpunkte

Deutsch-Schweizer Schulterschluss

Boston und Prime Computer werden Partner

26. August 2020, 15:44 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Boston und Prime Computer werden Partner
© Prime Computer

Prime Computer wird Partner von Boston

Boston hat eine Vertriebspartnerschaft mit Prime Computer geschlossen. Der Distributor wird die IT-Hardwarelösungen des Schweizer Herstellers in Deutschland und Österreich vertreiben.

Die Boston Server & Storage Solution GmbH aus Feldkirchen bei München wird ab jetzt auch die Hardwareprodukte von Prime Computer in Deutschland und Österreich vertreiben.
Über die Vertriebspartnerschaft will der Schweizer Hersteller, der bereits zahlreiche Kunden in Deutschland hat, seine Präsenz auf dem deutschen und österreichischen Markt ausbauen. »Prime Computer ist entschlossen, seine Präsenz auf dem deutschen und österreichischen Markt und den Status der Marke Prime Computer als führender Schweizer Hersteller von energiesparenden, passiv gekühlten Mini-PCs und Servern weiter auszubauen, inklusive unseres ganz neuen PrimeMini IoT«, erklärt Bianca Brinker, die seit kurzem als Chief Sales Officer die Prime Computer AG weltweit vertritt (CRN berichtete). »Mit der Boston Server & Storage Solutions GmbH (Boston Deutschland) als starkem Vertriebspartner sind wir zuversichtlich, dieses Ziel zu erreichen.«
Der Distributor und Hersteller für Hochleistungsserver und -speicher Lösungen, die nach individuellen Bedürfnissen für die Partner gefertigt werden, lege großen Wert auf Partnerunterstützung und deren Schulung. »Die zukunftsweisende Ausrichtung macht Boston zu einem echten Value-Added Distributor für Prime Computer und zu einem Partner für unser Wertespektrum im Zusammenspiel von Technik, Umwelt und den daraus resultierenden Auswirkungen auf die Gesellschaft«, so Brinker.

»Mit Prime Computer haben wir einen besonderen Partner an unserer Seite, dessen Lösungen unseren Marktpräsenz unterstreichen und als ein weiterer Baustein unser Produkt- und Lösungsportfolio perfekt erweitert«, betont Georg Klauser, Managing Director von Boston Server & Storage Solutions. »Wir freuen uns sehr, unsere innovativen Technologien mit denen von Prime Computer zu kombinieren und damit für unsere Kunden noch effizientere, passgenauere Lösungen mit Schweizer Qualitätsstandard anbieten zu können. Zudem können wir unser Portfolio im Healthcare Segment erweitern sowie neue Märkte im Bereich VDI (Virtual Desktop Infrastructure), Digital Signage oder auch Vehicle Computing in Verbindung mit IoT, Analytics und Daten Management gestalten.«

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Langlebige PCs aus Schweizer Fertigung
Mini-PCs - Goldstücke für den Channel
Managementwechsel bei Prime Computer
Schweizer PC-Schmiede ernennt neue Vertriebschefin

Verwandte Artikel

Boston Server & Storage Solutions GmbH, Prime Computer

Distributionsverträge

Distribution