Schwerpunkte

Digitale Trends für 2017

Das sind die heißesten CES-Neuheiten

09. Januar 2017, 17:09 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Innovationen aus den Bereichen Roboter, Connected Car und Smart Home standen auf der CES 2017 im Mittelpunkt. Aber auch die klassischen UE- und PC-Hersteller zeigten jede Menge heiße Neuheiten.

Knuffige Hausroboter, digitale Sprachassistenten und selbstfahrende Autos standen im Mittelpunkt der CES, die vergangenen Woche in Las Vegas den Startschuss für ein aufregendes Geschäftsjahr 2017 abfeuerte. Denn auch zahlreiche UE- und IT-Hersteller zeigten Produktneuheiten, die das Geschäft in diesem Jahr ankurbeln werden.

Sehen Sie hier die heißesten Produkttrends von der CES 2017:

CES zeigt die CE-Trends 2017

HP zeigte auf der CES seinen neuen Sprout-PC «Pro G2«. Der All-in-One-PC wurde laut HP komplett neu designt und soll eine höhere Auflösung der Projektion, leistungsfähigere Prozessoren und erweitertes 3D-Scanning bieten. (Bild: HP)
Lenovo hat auf der CES den neuen Subbrand »Lenovo Legion« vorgestellt. Unter diesem Familiennamen sollen ab sofort alle Gaming-fähigen PC-Systeme vermarktet werden. (Bild: Lenovo)
Als erste Produkte der neuen Markenfamilie zeigte der Hersteller »Lenovo Legion Y720« und »Lenovo Legion Y520« - zwei leistungsstarke Notebooks, die auch den Anforderungen ambitionierter Spieler gerecht werden sollen (Bild: Lenovo)

Alle Bilder anzeigen (14)

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Das sind die Top-Trends der CES 2017
CES: Lenovo launcht »Lenovo Legion«
Dieser Roboter bringt Freude ins Haus

Verwandte Artikel

LG Electronics, Acer, Samsung, Asus, Intel, Lenovo, Sony, HP

Consumer Electronic

Gaming