Schwerpunkte

CRN Channel-Champions 2018 | Distribution

Das sind die Top-Manager der ITK-Distribution

29. November 2018, 15:58 Uhr   |  Samba Schulte | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 1 .

Platz 3: Alexander Maier, Ingram Micro

Alexander Maier, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Ingram Micro
© CRN

Alexander Maier, Vorsitzender der Geschäftsführung bei Ingram Micro

Als Alexander Maier im vergangenen Jahr das Siegertreppchen der CRN-Leserwahl bestieg, war er noch der Volumendistributionschef des Broadliners Ingram Micro. Nach einem Wechsel an der deutschen Führungsspitze zu Anfang des Jahres, trat der Titelverteidiger in der Kategorie Distribution zur Wiederwahl erstmals als Ingram-Deutschlandchef an und prompt holt er seinen bislang schon vierten CRN-Award in Folge. Maier übernimmt die schwierige Aufgabe, den deutschen Distributionsmarktführer in eine weitgehend veränderte geschäftliche Zukunft zu führen, mit viel Elan: »Mich treibt die Frage an, wie wir die Distribution der Zukunft erfolgreich gestalten« Er fordert Weitsicht über das klassische Handelsgeschäft hinaus ein. Denn: Die Digitalisierung sorgt für große Umwälzungen und die Rezepte der Vergangenheit funktionieren bei rückläufigen Wachstumsraten nur noch bedingt. Konsequent hat er Segmente beschritten und das Leistungsportfolio ausgebaut. »Wir beschreiten entwickeln uns hin zum Full Service Provider«, gibt er vor.

Seite 2 von 4

1. Das sind die Top-Manager der ITK-Distribution
2. Platz 3: Alexander Maier, Ingram Micro
3. Platz 2: Barbara Koch, Tech Data
4. Platz 1: Marc Fischer, Ebertlang

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Ingram Micro, Tech Data, Ebertlang, CRN

Broadliner

Distribution