Schwerpunkte

Niederlassung in München gegründet

Polnischer Distributor ABC Data startet in Deutschland

02. Januar 2014, 14:37 Uhr   |  Samba Schulte | Kommentar(e)

Polnischer Distributor ABC Data startet in Deutschland

ABC Data-Chef Norbert Biedrzycki (Bild: ABC Data)

Der polnische Distributor ABC Data startet im deutschen Markt: Eine Niederlassung in München befindet sich im Aufbau.

Nachdem der polnische Distributor Action sich per Übernahme der insolventen Devil einen Marktzugang in Deutschland verschafft hat, drängt nun ein weiterer Grossist aus dem Nachbarland in den deutschen Markt. Der Warschauer Distributor ABC Data hat zum Jahresende 2013 eine Niederlassung in München eröffnet. Die neugegründete ABC Data Germany GmbH residiert in der Lindberghstraße im Münchner Vorort Puchheim. Derzeit werde ein Team von bis zu 15 Mitarbeitern aufgebaut. Norbert Biedrzycki, President des ABC Data Management Boards, erklärt dazu: »Der internationale Ausbau unseres Geschäfts ist fester Bestandteil unserer Strategie. Mit der Eröffnung der deutschen Niederlassung sind wir nun in neun Ländern vertreten.« Der Geschäftsfokus lag bisher auf dem mittel-osteuropäischen Raum, aber man habe bereits Kunden in Deutschland bedient. »Da wir ein Logistikzentrum in Polen betreiben, war die Expansion in das Nachbarland der nächste logische Schritt.« Die Logistik werde auch künftig aus Polen erfolgen. Jedoch plant der Distributor für Komponenten- und Peripherie-Produkte sein Angebot den deutschen Marktbedingungen anpassen. »So läuft es stets, wenn wir expandieren: Ersten Export-Erfahrungen folgt der Aufbau eines lokalen Standbeins mit Anpassungen an den regionalen Bedarf und die jeweilige Mentalität«, erklärt der Firmenchef.

Der Marktstart in Deutschland erfolgt in Kooperation mit der Handelsplattform IT.scope, die es sich als Kooperationspartner zum Ziel setzt, den Distributor möglichst schnell in Deutschland bekannt zu machen und im Markt zu etablieren. Das Geschäft des polnischen Distributors ist ohnehin stark auf die Online-Abwicklung ausgerichtet: Laut Biedrzycki wickelt ABC Data 95 Prozent des Geschäfts über die selbstentwickelte E-Commerce-Plattform »Interlink« ab. Der Grossist führt außerdem eine Eigenmarke »Colorovo« mit Produkten aus den Bereichen Tablet-PCs, Supplies und Accessoires. Ausgewählte Produkte der Marke soll es auch in Deutschland geben.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Die Neustart-Strategie für Action und Devil
Das sind die besten deutschen Distributoren!
Distribution für Hasenfutter

Verwandte Artikel

ABC Data Germany