Schwerpunkte

Komplette Rechenzentrumslösungen

Tech Data schließt Distributionsabkommen mit Vertiv

05. Mai 2021, 09:49 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Tech Data schließt Distributionsabkommen mit Vertiv
© Vertiv

Tech Data hat mit Vertiv einen Distributionsvertrag geschlossen. Der Broadliner komplettiert damit das Portfolio der Tech Data Advanced Solutions um die Infrastruktur-Support-Produkte von Vertiv, die für den Betrieb klassischer Rechenzentren und hybrider IT essentiell sind.

Die Verfügbarkeit und Reaktionsfähigkeit der IT sind in Zeiten von Homeoffice und »remote work« mehr als je zuvor unternehmenskritisch. Gleichzeitig wollen Unternehmen die Kosten senken und mit weniger Aufwand mehr erreichen. Veraltete Infrastrukturen, steigende Strom- und Kühlkosten und ein erhöhter Platzbedarf sind die Hauptgründe, die Unternehmen dazu bewegen, ihre Geschäftsabläufe und ihr Rechenzentrumsmanagement laufend zu optimieren.

Umso wichtiger sei es für Solution Provider, ihre Kunden als Trusted Advisor umfassend in allen Rechenzentrumsbelangen zu beraten, empfiehlt Tech Data seinen Partnern. Der Broadliner hat deshalb ein neues Distributionsabkommen mit dem Spezialisten für Datacenter-Infrastruktur, Vertiv, geschlossen. Das erweiterte Portfolio soll Tech Datas Partner in die Lage versetzen, alle wichtigen Herausforderungen im Rechenzentrum aus einer Hand zu adressieren. 

»Die Erweiterung unseres Produkt-Spektrums um das Programm des Herstellers Vertiv bietet unseren Partnern die Möglichkeit, Projekte ganzheitlich abzubilden«, erklärt Thomas Kleinkuhnen, Director Enterprise Infrastructure bei Tech Data. »Vertiv komplettiert das Portfolio der Tech Data Advanced Solutions um Infrastruktur-Support-Produkte, die für den Betrieb klassischer Rechenzentren und hybrider IT essentiell sind. Speziell auch Betreiber von Cloud-Umgebungen oder Anbieter von Managed Services profitieren von dieser Erweiterung. In Kombination mit den anderen Hard- & Software-Herstellern in unserem Portfolio ermöglichen wir jeglichen Partnern, betriebsfertige Rechenzentren aufzubauen und anzubieten.«

Vertiv sei mit einem breiten Produkt- und Lösungsportfolio für Rechenzentren die ideale Ergänzung im Tech-Data -Angebot. Der Hersteller bietet sämtliche Komponenten, die für den Aufbau moderner, robuster Infrastrukturen erforderlich sind – vom Rack-Schrank über Stromversorgung, Kühllösungen, Management und Überwachung, Kontrollraum-Ausstattung bis hin zur schlüsselfertigen Rechenzentrumskomplettlösung. 

»Mit Tech Data Advanced Solutions haben wir jetzt einen Solutions-Distributor an Bord geholt, der alle channel-relevanten Anbieter für Rechenzentrumsprodukte in Deutschland abdeckt«, erklärt Ismayil Basusta, Channel Director DACH bei Vertiv.  »Wir erweitern das Tech-Data-Angebot für komplette Rechenzentren aller Klassen und Größenordnungen«, ergänzt Katja Neumann, Distribution Manager DACH, bei Vertiv. »Außerdem erweitern wir damit unseren Zugang zu weiteren Systempartnern und vertikalen Märkten.«

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Tech Data, Vertiv

Datacenter

Distribution