Laptop-Ranking für hybrides Arbeiten

Über diese Notebook-Brands diskutiert das Netz

1. Juni 2022, 12:31 Uhr | Michaela Wurm

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Das sind die am häufigsten diskutierten Notebook-Marken

Besonders häufig erwähnt wurden im ersten Quartal 2022 dabei wenig überraschend die großen Player im Notebook- und Laptop-Segment. So liegen Apple, Lenovo, Samsung, Microsoft und HP auf den ersten fünf Plätzen.

Das sind die Top-10-Erwähnungen in den untersuchten Quellen im deutschsprachigen Internet im 1. Quartal 2022:

Apple: 28 208 (Reichweite: 19 945 083)

Lenovo: 6 236 (Reichweite: 4 153 586)

Samsung: 4 806 (Reichweite: 5 516 845)

Microsoft: 4 505 (Reichweite: 5 953 099)

HP: 3 706 (Reichweite: 2 934 326)

Dell: 3 356 (Reichweite: 1 769 212)

Asus: 3 063 (Reichweite: 3 288 261)

Acer: 2 201 (Reichweite: 2 161 924)

LG: 2 051 (Reichweite: 3 752 365)

MSI: 993 (Reichweite: 855 261)

Dem Ranking liegt eine Analyse der Aussagen von Internetnutzern zugrunde, die für den Zeitraum von Anfang Januar bis Ende März 2022 mit SentiOne durchgeführt wurde, einem Tool zur Analyse des Internets und zur Automatisierung des Kundensupports mit Chatbots und Voicebots. SentiOne sammelt mit Hilfe einer firmeneigenen Technologie Daten aus über 5 Millionen Online-Quellen wie sozialen Medien, Blogs, Websites, Nachrichtenportalen und Bewertungsportalen.


  1. Über diese Notebook-Brands diskutiert das Netz
  2. Das sind die am häufigsten diskutierten Notebook-Marken

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Apple, Lenovo, HP

Apple

Notebook

Matchmaker+