Schwerpunkte

»Cloud Ecosystem Hub«

Dell EMC startet Cloud-Marktplatz

10. April 2017, 07:30 Uhr   |  Daniel Dubsky | Kommentar(e)

Dell EMC startet Cloud-Marktplatz

Auf seinem neuen Cloud Ecosystem Hub will Dell EMC über Cloud-Lösungen informieren und Kunden mit den passenden Service-Providern zusammenbringen.

Unter dem Namen »Cloud Ecosystem Hub« hat Dell EMC einen Cloud-Marktplatz gestartet, der Kunden und Partner des Herstellers zusammenbringen soll. Der Hersteller will mit der Plattform die Einstiegshürden für potenzielle Kunden senken, weil sie eine zentrale Anlaufstelle für umfangreiche Informationen zu Technologien und Lösungen nutzen können, Zugang zu Events erhalten und bei Bedarf auch noch den passenden Service-Provider empfohlen bekommen. Diese wiederum sollen den Hub für Vertriebsaktionen nutzen und Neugeschäft generieren können. Dafür stellt Dell EMC verschiedene Marketing Assets, Kampagnentools und Social Media-Integration bereit.

»In der Vergangenheit ist es Herstellern nur unzureichend gelungen, die Kampagnen von Service-Providern zu unterstützen«, so Eric Velfre, Senior Vice President für Compute and Networking Sales bei Dell EMC in der EMEA-Region. »Durch einen vereinfachten Zugang zur Dell EMC Cloud und die inhaltliche Unterstützung von Co-Marketing-Projekten erzeugen wir Aufmerksamkeit und bieten Funktionalitäten, mit denen Partner ihre Profitabilität steigern können.«

Der Cloud Ecosystem Hub ist unter www.cloudhubecosystem.com zu finden und steht ab sofort für alle Kunden und Partner in der EMEA-Region bereit.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

EMC, Dell EMC

Cloud Business

Managed Services