Schwerpunkte

CEO dann mal weg oder noch nicht?

Easy Software CEO abberufen – vielleicht

18. März 2020, 13:13 Uhr   |  Martin Fryba | Kommentar(e)

Easy Software CEO abberufen – vielleicht
© Bonninturina/AdobeStock

Der zweiköpfige Aufsichtsrat des DMS-Hersteller Easy Sofware habe sich für eine Abberufung von CEO Dieter Weißhaar ausgesprochen. Wer führt in Zeiten fehlender klarer Worte eigentlich das Unternehmen?

Der Aufsichtsrat der Easy Software habe sich gestern für eine Abberufung des Mitglieds und Vorsitzenden des Vorstands, Herrn Dieter Weißhaar, ausgesprochen, gab »der Vorstand« heute per Ad-hoc-Mitteilung bekannt. Und zwar »aus wichtigem Grund«: Inzwischen seien die Ergebnisse einer Compliance-Prüfung abgeschlossen. Nach Wiederherstellung der Beschlussfähigkeit des Aufsichtsrats, der derzeit nur aus zwei Mitgliedern besteht, solle die Abberufung des CEOs bestätigt werden.

Daher kündigt Easy Software auch eine »voraussichtliche Abberufung« seines CEOs an. Der Vorstand besteht aktuell aus CFO Oliver Krautscheid. Wer das Unternehmen eigentlich als CEO führt, ist unklar. Klar scheint es für CEO Weißhaar zu sein, dass er es nicht ist. Er könne seit 11.März sein Amt nicht ausüben, wiederholte er heute erneut gegenüber CRN.

Ebenso hält Weißhaar an seiner Aussage fest,  an den ihn angelasteten Vorwürfen  sei nichts dran. Schriftlich teilt er CRN mit: »Die gegen mich erhobenen Vorwürfe entbehren jeglicher tatsächlichen und rechtlichen Grundlage. Der Aufsichtsrat hat hierzu eine umfangreiche Stellungnahme meinerseits erhalten, in der ich die Vorwürfe im Einzelnen detailliert widerlegt habe.«


Auf eine Interviewanfrage von CRN am Montag hat Easy Software CFO Krautscheid bislang nicht reagiert. Wer den DMS-Hersteller aus Mülheim/Ruhr künftig führen soll, teilte das Unternehmen nicht mit. Zuerst werden wohl Juristen die verworrene Rechtslage bei Easy Software AG klären müssen, in der ihre maßgeblichen Organe Aufsichtsrat und Vorstand derzeit stecken.

CRN hatte vergangenen Freitag ausführlich über die turbulente Lage bei Easy Software berichtet.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Verwandte Artikel

Easy Software AG

DMS