Materna übernimmt Comconsult

Materna und Comconsult bilden führenden ServiceNow-Partner der DACH-Region

8. September 2017, 15:17 Uhr | Michaela Wurm

Fortsetzung des Artikels von Teil 1

Rasant wachsender Markt

Die neue Organisation stellt sich erstmalig auf der ServiceNow-Jahresveranstaltung »NowForum« am 14. November 2017 in Frankfurt vor. Dort wird auch der Launch der neuen Unternehmensmarke stattfinden.

»Der ServiceNow-Markt wächst mit sehr hoher Geschwindigkeit. Daher ist ServiceNow für Materna ein wichtiges Innovations- und Wachstumsthema. Wir sehen uns durch diese Akquisition im Markt bestens positioniert. Die über 120 zertifizierten Experten der Comconsult und des Materna ServiceNow Competence Centers werden wir in Kürze unter einem neuen Firmennamen am Markt positionieren«, sagt Helmut Binder, CEO der Materna-Gruppe.

ServiceNow zählt zu den weltweit wachstumsstärksten Software-Anbietern mit über einer Milliarde Dollar Umsatz. Mehr als 3.600 Kunden nutzen ServiceNow bereits, um die vielfältigen Abläufe zum Beispiel aus IT, Human Resources, Security und Kundenservice in ihren Organisationen Cloud-basiert zu steuern und zu optimieren.


  1. Materna und Comconsult bilden führenden ServiceNow-Partner der DACH-Region
  2. Rasant wachsender Markt

Verwandte Artikel

Comconsult, Materna, ServiceNow

Systemhaus

Cloud Business

Matchmaker+