Schwerpunkte

Nachfolger für Gavriella Schuster

Microsoft hat einen neuen Channel-Chef

07. April 2021, 10:31 Uhr   |  Michaela Wurm | Kommentar(e)

Microsoft hat einen neuen Channel-Chef
© Microsoft

Microsofts Channel-Chefin Gavriella Schuster

Microsoft hat einen neuen weltweiten Channel-Chef. Rodney Clark übernimmt das Amt von Gavriella Schuster, die auf eine andere Position wechseln wird.

Microsoft tauscht seinen weltweiten Channel-Chef aus. Gavriella Schuster, die Microsofts globales Partnergeschäft seit 2016 verantwortete, wird auf eine andere Position wechseln. Welche, steht offensichtlich genausowenig fest, wie, ob Schuster im Unternehmen bleiben wird.

Rodney Clark hat das Amt zum 1. April 2021 übernommen. Schuster behält aber vorerst ihren Titel als Coroporate Vice President der One-Commercial-Partnerorganisation und wird ihrem Nachfolger in den kommenden Monaten dabei helfen, sich einzuarbeiten.

Clark arbeitet bereits seit 23 Jahren für Microsoft und war in den letzten 3,5 Jahren für den Vertrieb im Bereich IoT und Mixed Reality verantwortlich.

Laut CRN.com arbeitete er bereits in früheren Jobs bei Microsoft mit Partnern und hatte auch die Verantwortung für Sales- und Marketing-Teams.

Den Partnern soll Rodney Clark auf der Microsoft Inspire im Juli 2021 offiziell vorgestellt werden, wie Nick Parker, Corporate Vice President, Global Partner Solutions, in seinem Blog mitteilt.

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Microsoft

Microsoft Office

Cloud Computing