Schwerpunkte

Diensteanbieter in der Krise

»MSPs sind systemrelevant«

06. November 2020, 11:34 Uhr   |  Stefan Adelmann | Kommentar(e)


Fortsetzung des Artikels von Teil 3 .

Schlüsselbereich IT-Security

Dass IT-Security aktuell die treibende Kraft im MSP-Umfeld ist, das unterstreicht auch der Vorstoß vieler Anbieter. Ob Sophos, Kaspersky, G Data, Bitdefender, Trend Micro oder Securepoint – sie haben in den vergangenen Jahren ihr Managed-Services-Angebot deutlich ausgebaut, um die attraktive Zielgruppe gezielt anzusprechen und auch andere Partner zu motivieren, den Schritt zum MSP zu gehen. Das Potenzial ist gewaltig, Security-Services ein »narrensicherer Plan«, wie Barracuda MSP im Rahmen des Reports »The evolving landscape of the MSP business« erklärt. Die Ergebnisse würden zeigen, dass 88 Prozent der befragten Partner glauben, dass die Nachfrage nach Sicherheitsdienstleistungen in den nächsten Monaten steigen wird, so Brian Babineau, SVP & GM bei Barracuda MSP. »Es ist auch keine Überraschung zu lesen, dass nach unseren Zahlen 91 Prozent der von uns befragten globalen MSP-Partner planen, im kommenden Jahr die Zahl der von ihnen angebotenen Dienstleistungen, insbesondere im Bereich Sicherheit, zu erhöhen.«

Das MSP-Geschäft ist im Zuge der Krise wohl alles andere als ein Selbstläufer – das war es aber auch nie. Gefordert sind aber besonders jetzt Flexibilität, Wandlungsfähigkeit und neue, komplexere Dienste, die dabei helfen, sich im wachsenden Wettbewerb zu differenzieren. Außer Frage steht jedoch, dass das Geschäft besonders jenseits der aktuell turbulenten Situation mehr als attraktiv bleibt. »Auch wenn die wirtschaftliche Unsicherheit den MSPs Sorgen bereitet, lohnt es sich nach wie vor, in der Branche tätig zu sein«, unterstreicht Rob Rae, Senior Vice President of Business Development von Datto. »Die MSPs bleiben ein Eckpfeiler unserer Wirtschaft, denn sie begleiten die kleinen Unternehmen durch diese Pandemie und darüber hinaus.«

Seite 4 von 4

1. »MSPs sind systemrelevant«
2. »Der Bedarf ist größer denn je«
3. Staatshilfen und ­Stellenstreichungen
4. Schlüsselbereich IT-Security

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Datto, Solarwinds, Sophos, G Data, Kaspersky, Bitdefender, Trend Micro, Securepoint, Barracuda Networks

Managed Services

Systemhaus

SolarWinds Software Germany GmbH

Telefon: 030/39063450
E-Mail, Internet

Datto GmbH

Telefon: 089/38036700
E-Mail, Internet

Anbieter zum Thema

Aktuelle Ausschreibungen