Berechnet die genutzen Kilowattstunden

Power-Manager von Avocent misst Stromverbrauch im Rechenzentrum

30. April 2008, 11:53 Uhr | Werner Veith | Kommentar(e)
Das Power-Manager-Plugin für die Management-Software »DSView 3« von Avocent zeigt den Stromverbrauch für ein Rack an.

Der »Power Manager« von Avocent sammelt Daten zum Leistungs- und Stromverbrauch im Rechenzentrum. Er ist ein optionales Plugin zur Management-Software »DSView 3«.

Administratoren sehen mit dem Power-Manager von Avocent die Energienutzung etwa pro Stromverteilungseinheit, Rack, Rackreihe oder RZ. Durch die Übersicht des Stromverbrauchs lassen sich Zeiten mit geringer Auslastung aufspüren und nicht so wichtige Serveraktivitäten dorthin legen. Außerdem sieht der Administrator Server, die viel Leistung benötigen, und kann etwa überprüfen, ob sie sich für eine Virtualisierung eignen.

Der Power-Manager hilft, die Kosten für den Energieverbrauch berechnen. Dazu rechnet er die genutzte Leistung zusammen und wandelt das Ergebnis in Kilowattstunden (kWh) um. Der Rest ergibt sich aus den kWh-Preisen des Energieversorgers.

Trend-Berichte zeigen die Entwicklung der Stromnutzung über die Zeit auf. Weiter kann der IT-Verwalter kritische Werte definieren und Aktionen beim Überschreiten festlegen. Anpassbare Alarmmeldungen informieren ihn, wenn eine bestimmte Schwelle überschritten wird.


  1. Power-Manager von Avocent misst Stromverbrauch im Rechenzentrum
  2. Power-Manager von Avocent misst Stromverbrauch im Rechenzentrum (Fortsetzung)

Das könnte Sie auch interessieren

Matchmaker+