CRN-Forum Systemhaus Extra

Systemhäuser: Zukunftssicherung IT-Servicekonzepte

16. März 2015, 14:23 Uhr | Timo Scheibe | Kommentar(e)
© ICT CHANNEL

Beim ersten CRN-Forum Systemhaus Extra auf der CeBIT 2015 diskutierte CRN-Chefredakteur Martin Fryba mit Branchen-Experten über die Möglichkeiten von Systemhäusern, mehr Umsatz zu generieren.

Systemhäuser sind hervorragende Architekten für Anwendungsszenarien bei ihren Kunden. Die eigene Effizient bleibt dabei jedoch oft auf der Strecke, trotz des starken Wettbewerbsdrucks den Systemhäusern ausgesetzt sind. Wie sie Prozesse beschleunigen können, um effizienter und produktiver zu werden, diskutierte CRN-Chefredakteur im CRN-Forum Systemhaus Extra »Zukunftssicherung IT-Servicekonzepte mit seinen Gästen. Teilnehmer der Diskussionsrunde waren: Andreas Bortoli - Geschäftsführer c-entron, Kim von Polheim – CebiCon, Mike Bergmann - Geschäftsführer Exabyters, Benjamin Mund – Itscope und Ralf Huck – Ralf Huck Datentechnik.


Verwandte Artikel

ITscope GmbH, c-entron, CebiCon

CEBIT

CeBIT Planet Reseller

Anbieterkompass