Schwerpunkte

Shoppen ohne Warteschlange

Wenn das Handy die Ladenkasse ersetzt

21. Juli 2020, 11:02 Uhr   |  dpa | Kommentar(e)

Wenn das Handy die Ladenkasse ersetzt
© Buffaloboy - AdobeStock

Vor der Kasse in der Schlange zu stehen, macht keinen Spaß. Das gilt besonders in Corona-Zeiten. Immer mehr Händler testen deshalb Möglichkeiten, wie der Kunde die Ware mit dem eigenen Handy selbst erfassen und ohne langes Warten bezahlen kann.

Nichts ärgert die Verbraucher in Deutschland beim Einkaufen so sehr wie lange Schlangen an der Ladenkassen. Das zeigten Umfragen schon vor Corona. Und in Zeiten der Pandemie und der Maskenpflicht dürfte sich die Abneigung eher noch verstärkt haben. Immer mehr Händler suchen deshalb nach neuen Wegen, das verhasste Anstehen zu vermeiden. Eine Schlüsselrolle spielt dabei immer öfter das Smartphone der Kunden.

Beispiel Penny: Der zur Rewe-Gruppe gehörende Discounter bietet neuerdings den Kunden in 111 seiner rund 2.150 Märkte unter dem Motto »Werde Schnellzahler« die Möglichkeit, die Ware schon beim Gang durch den Laden mit dem eigenen Handy zu erfassen - vorausgesetzt sie haben sich zuvor die Scan&Go-App der Handelskette heruntergeladen.

»Scanne deine Produkte mit deinem Handy, anschließend kannst du sie sofort einpacken«, beschreibt der Händler den Vorteil. Am Ende des Einkaufs drückt der Kunde dann den »Jetzt zahlen«-Button in der App, präsentiert den daraufhin auf dem Handy-Screen erscheinenden QR-Code an der Selbstbedienungskasse und muss dann nur noch per Karte bezahlen.

»Für den Kunden ist es leichter, das eigene Handy zu nutzen. Er muss sich nicht an ein neues Gerät gewöhnen«, beschreibt der Penny-Projektleiter Lukas Fischer in einem der Testmärkte in Erkrath bei Düsseldorf den Vorteil des Systems gegenüber anderen Lösungen, bei denen der Kunde etwa die Ware erst an der Kasse selber scannt.

Seite 1 von 3

1. Wenn das Handy die Ladenkasse ersetzt
2. Auch Rewe, Lidl, Edeka und Netto planen Direktzahlung per Smartphone
3. Diebstahl kein Problem

Auf Facebook teilen Auf Twitter teilen Auf Linkedin teilen Via Mail teilen

Verwandte Artikel

dpa, EHI

Bezahlsystem

Smartphone