Schwerpunkte

Neue Sales-Mitarbeiter bei F5

F5 baut das Channelteam aus

05. Oktober 2010, 15:54 Uhr   |  Ulrike Garlet | Kommentar(e)

F5 baut das Channelteam aus

Kay Ernst ist neuer Major Account Manager bei F5

F5 Networks investiert weiter in den Ausbau seiner Vertriebsmannschaft. Mit drei neuen Vertriebsmanagern in Deutschland und Tom Haak als neuem Country Manager für Österreich möchte der Spezialist für Application Delivery Networking näher an Channel und Kunden heranrücken.

Der Spezialist für Application Delivery Networking (ADN), F5 Networks, baut seine Vertriebsmannschaft im deutschsprachigen Raum massiv aus. Kay Ernst erweitert das F5-Team als neuer Major Account Manager. Er verfügt über langjährige Erfahrung in Marketing und Vertrieb und war zuletzt als Account Manager für AXA und HSBC bei Cisco tätig. Hans-Jörg Friedrich wechselt von Juniper zu F5, wo er Major Channel Account Manager wird. Er arbeitet bereits seit mehr als 20 Jahren in der IT-Branche und war bereits bei Sony, Extreme Networks und 3Com beschäftigt.

Ebenfalls neu im Vertriebsteam von F5 ist Don T. Kalal. Er wird bei dem ADN-Spezialisten als Major Account Manager im Telco Bereich Verantwortung übernehmen. Tom Haak wird außerdem neuer Country Manager für Österreich. In dieser Position zeichnet er seit Anfang August für die gesamten Vertriebsaktivitäten in Österreich verantwortlich. Tom Haak war bereits für 3Com, Cisco und Compaq tätig.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Frank Eschenlohr leitet deutschen F5-Channel
Rolf Schauder wechselt von Microsoft zu F5 Networks

Verwandte Artikel

F5 Networks

Bandbreite