Herbstmesse am 24. September

Michael Telecom setzt auf Präsenz

23. Juni 2022, 16:34 Uhr | Elke v. Rekowski | Kommentar(e)
MichaelTelecom
© MichaelTelecom

Die diesjährige Hausmesse von Michael Telecom findet in diesem Jahr am 24. September statt. Die „Herbstmesse“ soll wieder als Präsenzveranstaltung stattfinden.

Nach zwei Jahren virtueller Messe lädt Michael Telecom wieder zur Hausmesse in die Zeltstadt auf dem eigenen Firmengelände im niedersächsischen Bohmte bei Osnabrück. „Nach zwei pandemiebedingten virtuellen Messen freuen wir uns jetzt umso mehr auf eine richtige Präsenzmesse und viele persönliche Gespräche“, sagt Oliver Hemann, Vorstand bei der Michael Telecom AG. „In jedem Gespräch mit unseren Partnern war die erste Frage, findet die Messe endlich wieder vor Ort statt? Deshalb sind wir sehr happy, mit unseren Ausstellern und Partnern wieder das echte Messefeeling bieten zu können", so Hemann weiter.

Branchenneuheiten und Verlosung

Die Hausmesse des IT&TK-Spezialisten findet in diesem Jahr bereits zum 20. Mal statt. In diesem Jahr soll es viele spannende Themen und Branchenneuheiten. Aussteller aus allen Produktbereichen wollen nach Bohmte kommen, Zudem soll es 14 Workshops mit einer Länge von je 45 Minuten geben. Darüber hinaus verspricht Michael Telecom neben der Abendveranstaltung „das beste Catering der Branche“. Nicht zuletzt soll das Elektrofahrzeug VW ID.3 zur kostenlosen Nutzung für ein Jahr verlost werden. Informationen zur Hausmesse gibt es online.


Das könnte Sie auch interessieren

Verwandte Artikel

Michael Telecom

Distribution

Telekommunikation

Matchmaker+