Schwerpunkte

Business-Kommunikation der Zukunft

Neue Lösungen für bessere Zusammenarbeit

20. März 2017, 12:00 Uhr   |  Elke von Rekowski | Kommentar(e)

Neue Lösungen für bessere Zusammenarbeit
© alphaspirit - Fotolia.com

Placetel präsentiert neue Lösungen für die bessere Zusammenarbeit.

Mit zwei neuen Produkten präsentiert sich Placetel auf der Cebit. Neben der neuen Unified-Communications-Lösung UC-One zeigt der Cloud-Anbieter erstmals die neue Messaging- und Teamproduktivitäts-Anwendung Team-One.

Auf der Cebit zeigt Placetel die neue Unified-Communications-Lösung UC-One Die Cloud-Anwendung bietet Telefonanlagenfunktionen, Features für Video, Chat und Screensharing sowie Konferenz- und Kollaborationsfunktionen.

Darüber hinaus präsentiert die Broadsoft-Tochter erstmals Team-One. Die Messaging- und Team-Collaboration-Anwendung soll Mitarbeiter dabei unterstützen, Aufgaben im Team einfacher zu organisieren und zu erledigen. Eine native Integration von UC-One und anderen Diensten, wie E-Mail- und Kalenderprogramme oder Social Media soll zudem den Arbeitsfluss jedes Einzelnen verbessern. »Damit Unternehmen auch in Zukunft wettbewerbsfähig bleiben, müssen sie ihre Agilität und Effizienz erhöhen und die Zusammenarbeit von Teams vereinfachen«, sagt Italo Adami, AVP Sales & Marketing bei Placetel.

Dank Cloud-basierter Technologie sollen Nutzer der Placetel-Lösungen standortunabhängig Zugriff auf ihre Business-Kommunikations-Anwendungen erhalten. Unternehmen sollen dadurch von einer höheren Mitarbeiterproduktivität, von einer besseren Zusammenarbeit und schnelleren Abläufen profitieren.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Placetel baut Partnerprogramm aus
Plattform für Meetings und Kollaboration
Kyocera baut den »Workflow Manager« aus

Verwandte Artikel

Cloud Business

Cloud Computing

Collaboration