Schwerpunkte

Voice over IP: Skype für Smartphones

Skype bereitet Software-Version für Blackberry und iPhone vor

31. März 2009, 13:00 Uhr   |  Bernd Reder | Kommentar(e)

Skype bereitet Software-Version für Blackberry und iPhone vor

Die erste Version von Skype für das iPhone unterstützt neben VoIP auch Instant-Messaging,aber keine Videonachrichten.

Auch Besitzer von Blackberry-Smartphones und iPhones können künftig den Voice-over-IP-Service von Skype nutzen. Allerdings funktioniert dies vorläufig nur über Wireless-LAN-Verbindungen, nicht über das Mobilfunknetz.

Eine Client-Software für die Blackberry-Geräte von RIM und Apples iPhone bringt Skype heraus. Während die Version für das iPhone bereits seit heute (31. März) im App-Store von Apple zu finden ist, dauert es bei der Variante für das Blackberry noch bis Mai. Der Client ist kostenlos verfügbar.

Um vom iPhone aus kostenlos andere Skype-User von ihrem Smartphone aus anzurufen, benötigen die Anwender allerdings eine WLAN-Verbindung, etwa in einem Hotspot auf Flughäfen oder in Internet-Cafés.

Dagegen funktioniert der Instant-Messaging-Service auch über Mobilfunk. Unterstützten werden 3G (UMTS), GPRS und der Standard Edge. Allerdings empfiehlt Skype in diesem Fall, dass der Nutzer aus Kostengründen eine Daten-Flatrate verwendet.

Videoanrufe sind zunächst über das iPhone nicht möglich. Allerdings erwägt Skype, diese Funktion in eine spätere Version der Software zu integrieren.

Technische Details zum Client für das Blackberry gab Skype noch nicht bekannt. Gerüchten zufolge ist auch bei RIMs Telefonen eine WLAN-Verbindung erforderlich, um zu »skypen«. Damit kommen als Endgeräte nur Systeme mit Wireless-LAN-Chip in Frage, etwa das Blackberry Bold oder das Blackberry 8900.

Auf Facebook teilenAuf Twitter teilenAuf Linkedin teilenVia Mail teilen

Das könnte Sie auch interessieren

Praxistipps: Neun Dinge, die Sie über VoIP-over-Wireless wissen sollten
Test: IP-Telefon Linksys iPhone CIT 400
Test: IP-Telefon Philips VOIP841
Test: IP-Telefon Siemens Gigaset S675 IP
Test: IP-Telefon mit WLAN von SMC
Video-Kommunikation für Skype ohne Rechner von Asus
Skype mit Vollbild-Video in Version 4.0
Wie Festnetzbetreiber mithilfe von Next-Generation-Networks aus der Krise herauskommen können
Skype entdeckt Unternehmenstelefonie

Verwandte Artikel

Apple, Research In Motion, Skype

Apple

Voice over IP